Neues Lagerfeature in plentymarkets 7

Foto Maximilian Bochenek
14.06.2017 10:00
von Maximilian Bochenek

plentymarkets 7 verfügt über eine neue Funktion, die besonders für international agierende Händler von großem Interesse sein dürfte: Wer mehrere Lager in unterschiedlichen Ländern unterhält, sollte jetzt weiterlesen.

Lagerauswahl

Verkaufe nur dort, wo du lagerst

Gute Nachrichten für Amazon-Händler: In plentymarkets ist ab sofort ein neues Feature integriert, das internationales Fulfillment mit Lagern im Ausland wesentlich einfacher macht.

Bisher war es in plentymarkets nicht möglich, Artikel nur dem Verkauf in spezifischen Ländern zuzuweisen. Für Händler, die ihre Ware teilweise international lagern, war es daher schwierig, Lager gezielt für den Verkauf in nur einem Land einzusetzen. Aus dem gleichen Grund war es unpraktisch, internationale Lager einzurichten, um verkaufte Artikel nur innerhalb des Ziellandes zu verschicken, um so Zeit und Porto einsparen zu können.

Für den Verkauf auf Amazon gehört diese Problematik nun der Vergangenheit an: Die neue Option Lagerauswahl, die in den Grundeinstellungen für Amazon zu finden ist, ermöglicht es Händlern, gezielt nur die Artikel bestimmter Lager für den Verkauf auf landesspezifischen Amazon-Plattformen zu verkaufen.

Backend Lagerauswahl

So ist es nun beispielsweise möglich, auf Amazon.co.uk nur Artikel anzubieten, die sich in einem oder mehreren dafür vorgesehenen Lager befinden, während alle sonstigen Lagern für diesen Marktplatz gesperrt werden.

Dieses neue Feature ist ab sofort in plentymarkets verfügbar. Genauere Informationen zu der Einstellung findest du in unserem Handbuch.



Vorheriger Blog

Hoch hinaus mit dein-Klettershop.de

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

Crowdfox: Die neue Marktplatzanbindung per Plugin

Zum nächsten Blog

Nach oben