News: Goodbye Supporttickets / plentymarkets 7 / neue Teams

Foto Jan Griesel
16.02.2016 17:45
von Jan Griesel

In der letzten Woche stellten wir dem plentymarkets Ticketssystem die Vertrauensfrage, jetzt gibt es ein Ergebnis! Außerdem suchen wir noch mehr Bewerber für den Beta-Test von plentymarkets 7 und ich informiere euch über interne Veränderungen bei plentymarkets. Mehr dazu im Video.

Ergebnis zur neuen Kommunikationsplattform

Eindeutiges Ergebnis der Umfrage zur Zukunft des Ticketsystems: 88% der Teilnehmer wünschen sich die Abschaffung des Ticketsystems und eine neue Kommunikationsplattform.

Vielen Dank für die eure Teilnahme!

Die neue Kommunikationsplattform wird Discourse, ein Forum mit allen Extras die, ein gelungener Austausch mit Support und Entwicklung benötigt.

plentymarkets 7 Beta - jetzt testen!

Der erste Testeinsatz der neuen Kommunikationsplattform wird während des Beta-Tests von plentymarkets 7 erfolgen. Leider haben sich noch zu wenig Teilnehmer beworben, um alle Bereiche in plentymarkets abdecken zu können.

Bewirb dich noch heute und hilf uns bei plentymarkets 7!
Für deine Unterstützung stellen wir dir plentymarkets während der Testphase kostenfrei zur Verfügung und du kannst auch die neue Kommunikationsplattform von Beginn an testen.

Jetzt bewerben

Neue Teams für besseren Informationsfluss

Mit dem Startschuss für den Weg zu einer Plugin-fähigen Software haben wir bereits bekannt gegeben, wie stark sich plentymarkets verändern wird, um den individuellen Ansprüchen unserer Anwender gerecht zu werden. Auch unsere interne Teamstruktur muss sich dieser Veränderung anpassen.

Aktuell fungiert der Support getrennt von allen Entwicklungsteams und ist stark von einer allgemeinen Informationsstruktur abhängig. Mittlerweile wuchs die Zahl der Entwicklungsteams und es wurde zunehmend schwieriger, alle wichtigen Informationen aus allen Teams zu sammeln und intern sowie extern immer aktuell zu kommunizieren.Um das zu verbessern, werden wir unsere Teams ab März neu konzipieren und den Kundensupport in die einzelnen Entwicklerteams integrieren. Dadurch kann ein Team ein plentymarkets Softwaremodul vollständig verantworten - von der Entwicklung bis zum Support. Unser Ziel liegt darin, durch diese Veränderungen, schnelle, kompetente und vollständige Antworten auf eure Fragen zu liefern.



Vorheriger Blog

Top-Speaker: Peter Höschl über seinen Vortrag beim Online-Händler-Kongress 2016

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

plenty Kongress 2016: Der BVOH ist neu dabei!

Zum nächsten Blog

Nach oben