PayPal API: Bitte wechseln Sie auf plentymarkets 4.120

Foto Jan Griesel
28.09.2009 19:23
von Jan Griesel

plentymarkets in der Version 4.120 ist die aktuelle stabile Version. Alte stabile Versionen (u.a. 4.002, 4.003, 4.100) werden noch immer von einigen Kunden genutzt, aber seit Monaten nicht mehr gepflegt, somit kann es zu Inkompatibilitäten kommen. Wir versorgen immer die aktuelle stabile Version und die aktuelle Entwicklungsversion mit wichtigen Updates und Bugfixes. Somit werden aktuell die Versionen 4.120 (stable) und 4.200 (zukünftige Entwicklungsversion) gepflegt.

Wenn Sie weiterhin auf einer veralteten plentymarkets Version arbeiten, steht die Anbindung an PayPal nicht mehr zur Verfügung. Heute haben wir neue Zertifikate zur Authentifizierung der PayPal API erhalten. Ohne diese ist eine Zahlung über PayPal nicht mehr möglich, weiterhin werden Zahlungseingänge nicht von PayPal abgerufen.

 

Mit welcher Version arbeiten Sie?

Auf der Startseite im Admin ist Ihre aktuelle plentymarkets Version verzeichnet. Siehe auch das folgende Bild:

 

 

Wie kann ich auf die aktuelle plentymarkets Version wechseln?

Wenn Sie aktuell beispielsweise mit der Version 4.003 arbeiten, kann ein Wechsel auf die Version 4.100 erfolgen und darauf ein Wechsel auf die Version 4.120. Informationen zum Versionswechsel finden Sie hier: http://man.plentymarkets.eu/-plentyMarkets-Version/p-238-78/

 

Achtung: Der Hinweis im Handbuch bezieht sich bereits auf plentymarkets 4.120. Für ältere Versionen finden Sie den Link zum Versionswechsel unter: plenty* > plentymarkets Konto und dort unter plentymarkets Version.

 

Warum kann ein Versionswechsel nur ab 22:00 Uhr vorgenommen werden?

Bei einem Versionswechsel werden immer auch teile der Datenbank auf den aktuellen Stand gebracht. Somit sind bestimmte Bereiche von plentymarkets und ggf. auch der Webshop für den Zeitraum des Wechsels nicht benutzbar. Bei kleinen Systemen dauert ein Wechsel nur wenige Augenblicke, aber bei großen Systemen kann ein Update einige Zeit in Anspruch nehmen. Damit der Endkunde davon nichts mitbekommt und Ihr Tagesgeschäft nicht negativ beeinträchtigt wird, sollte ein Update somit am späten Abend vorgenommen werden.

 

Wenn Sie selbst keinen Systemwechsel vornehmen können, kann dies auch unser technischer Support während der normalen Geschäftszeiten durchführen. Eröffnen Sie dazu ein Ticket.



Vorheriger Blog

Bonitätsprüfung mit arvato infoscore - Wechsel auf plentymarkets 4.120 erforderlich

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

Nächste plentymarkets Version 4.200 steht in den Startlöchern

Zum nächsten Blog

Nach oben