UPDATE: Webshop Adventskalender 2010

Foto Jan Griesel
03.12.2010 18:42
von Jan Griesel

Wir haben heute den Adventskalender 2010 noch um einen neuen Parameter erweitert, womit der URL-Aufruf gesteuert werden kann.

Eine genaue Anleitung für den Einbau des Kalenders finden Sie hier:

https://www.plentymarkets.eu/blog/Bastelstunde-Haben-Sie-noch-keinen-Adventskalender-im-Webshop/b-421/

Neu hinzugefügt wurde der Parameter UseCurrentWindow.

  • UseCurrentWindow=0 (PopUp)
  • UseCurrentWindow=1 (kein PopUp)

Wenn die URL im gleichen Fenster geöffnet werden soll, müssen Sie die Flash-Datei nochmals herunterladen und den oben genannten Paramter verwenden.

Kopieren Sie den folgenden HTML-Quelltext in die Content-Seite, in der der Kalender erscheinen soll. Dies könnte beispielsweise direkt auf der Startseite vorgenommen werden.


 






Vorheriger Blog

Offenbar Störung des E-Mailservice von Amazon

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

Wieder Fälle von Kreditkartenbetrug bei Webshop-Käufen gemeldet

Zum nächsten Blog

Nach oben