plentymarkets 5.4: eBay-Listingimport um Fahrzeugverwendungsliste erweitert

Foto Jan Griesel
15.12.2014 16:15
von Jan Griesel

eBay hat die Anzahl von Fahrzeugen in der Fahrzeugverwendungsliste von 1000 auf insgesamt 3000 erhöht. Damit vereinfacht eBay das Einstellen der Angebote und verbessert deren Sichtbarkeit. Auch in plentymarkets ist das für Sie nun möglich.

Mit der Fahrzeugverwendungsliste können Verkäufer Verknüpfungen zwischen den passenden Fahrzeugen und dem zu verkaufenden Produkt erstellen. Das erhöht die Verkaufschancen, da die Produkte mit der Fahrzeugverwendungsliste bevorzugt in den Suchergebnissen angezeigt werden. Für den Käufer hat es den Vorteil, dass in der Suche genau die Teile angezeigt werden, die in das Fahrzeug passen.

Es ist möglich Listings direkt in plentymarkets zu importieren. Nun ist auch der Import der Fahrzeugverwendungs-Listings in plentymarkets 5.4 möglich. Online-Händler, die über eBay ihre Produkte verkaufen, müssen nun nicht mehr diese Liste extra anlegen und anschließend mit den jeweiligen Listings verknüpfen. Dies wurde nun vereinfacht, indem der Listingimport um das Anlegen von Fahrzeugverwendungslisten erweitert wurde.

Listing wird in plentymarkets als Oberbegriff für Auktionen, Festpreisangebote und Angebote definiert und beinhalten umfassende Konfigurationsmöglichkeiten.

Listings

 

Neue Option "Fahrzeugverwendungsliste importieren"

Der Import von Listings ist schnell und komfortabel umsetzbar. Um die Fahrzeugsverwendungs-Listings zu importieren, können diese unter Datenaustausch » Daten-Import » eBay-Listings problemlos aktiviert werden.

eBay-Listings importieren

 

 



Vorheriger Blog

And the winners are ...

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

plentymarkets 5.5: Zahlungsarten in plentymarkets noch schneller und komfortabler einrichten

Zum nächsten Blog

Nach oben