plentymarkets Service-Offensive geht an den Start!

Foto Jan Griesel
04.09.2015 13:00
von Jan Griesel

Das neue Service-Konzept wurde bereits im Frühling von den plentymarkets-Nutzern in der Wahlbox kritisch unter die Lupe genommen und am Ende des Wahlgangs für gut befunden. Eine klare Mehrheit hat sich für die neuen Service-Module ausgesprochen. Mittlerweile sind die technischen Vorbereitungen abgeschlossen und die Service-Offensive kann starten.

Ihre Vorteile

  • Kostenloser Kundenservice per Hotline
  • Kostenloser Support via Forum
  • Terminierung und Rückrufservice
  • Zertifizierung und Key-Account-Management
  • Qualitätssicherung interner und externer Beratung

Wir starten Mitte kommender Woche mit der neuen Buchungsmöglichkeit. Alle Details zum neuen Service gibts im Video.

Bild plentymarkets News KW 36 2015 // plentymarkets Service-Offensive

Die große Herausforderung bei der Konzeption der neuen plentymarkets Services bestand darin das ganze Interessespektrum der User unter einen Hut zu bringen. So gingen die Wünsche von Alles muss kostenlos sein bis Guter Service ist mir etwas wert weit auseinander. Wir werden daher eine Vielzahl an Service-Optionen anbieten, damit jeder das bekommt, was er möchte.

Das breite Spektrum der neuen Serviceleistungen reicht von der kostenlosen Servicehotline, die allen Kunden als erste Anlaufstelle für die Grundorientierung dient bis zum Qualitätssicherungsprogramm für die internen und externen Berater. Vor allem das kostenlose Supportangebot wurde ausgebaut. Neben der kontinuierlichen Erweiterung und Anpassung des umfangreichen Handbuchs und der Video-Tutorials in unserem E-Learning-Center gibt es mittlerweile eine Statusseite, um eine schnelle und teils automatisierte Problemdarstellung zu gewährleisten. Darüberhinaus werden im plentymarkets Kundenforum Supportanfragen von Mitarbeitern kostenlos bearbeitet.

Der kostenpflichtige Support wurde ebenfalls neu strukturiert, um demnächst allen Kunden Key-Account-Management bieten zu können. Zu diesem Zweck kann das Profil jedes Support-Mitarbeiters bzgl. der jeweiligen Themenschwerpunkte eingesehen werden und unmittelbar eine Terminbuchung im Service-Center oder über die Service-Hotline erfolgen. Zum gebuchten Termin erhalten die Kunden dann einen Rückruf des angefragten Mitarbeiters.

In Zukunft wird die Qualität nicht nur der internen, sondern auch die externen Beratungsleistungen durch ein erweitertes Zertifizierungsprogramm sichergestellt. Durch das bereits angesprochene Profil ist dann auf einen Blick sowohl bei den plentymarkets Mitarbeitern als auch bei den plentymarkets Partnern sichtbar, wo die besonderen Kompetenzen liegen.

Mit diesen Maßnahmen werden wir die Kundenorientierung unseres Service weiter steigern. Wenn es dennoch einmal Grund zur Beanstandung geben sollte können Sie sich direkt an die Geschäftsleitung wenden, denn Kundenzufriedenheit ist bei plentymarkets Chefsache: geschaeftsleitung@plentymarkets.com 




Vorheriger Blog

plentymarkets & Shopware: Seit zwei Jahren eine starke Verbindung

Zum vorherigen Blog

Nächster Blog

Kundenklassen - individuell statt standard

Zum nächsten Blog

Nach oben