Skip to main content
Foto Heidi Pfannes
18.12.2017 13:00
von Heidi Pfannes

Am Samstag, den 03. März 2018, öffnet plentymarkets erneut die Pforten des Kongress Palais in Kassel für Händler aus aller Welt. Man munkelt bereits über den Besuch maskierter Helden, die ihre Superkräfte zu einer unschlagbaren E-Commerce-Allianz einen, um den Handel des 21. Jahrhunderts mit euch zu bestreiten. Wer sind diese Helden und wie kannst du dir ihre Macht zunutze machen? +++ Early-Bird-Tickets noch bis 31.12. verfügbar! +++



Foto Heidi Pfannes
27.09.2016 07:45
von Heidi Pfannes

Online-Shopping wird in der Schweiz immer beliebter. 2015 bestellten die Schweizer im Wert von mehr als 7,2 Milliarden Franken Produkte und Dienstleistungen – im Vergleich zu 2014 entspricht dies einem Anstieg von 7,5 Prozent. Aber reichen diese Zahlen, um als deutscher Online-Händler die Schweiz ruhigen Gewissens als Absatzmarkt zu bespielen? Gibt es Hindernisse beim Nicht-EU-Mitglied? In diesem Artikel erklären wir, warum du bei der Internationalisierung deines E-Commerce die Schweiz im Blick haben solltest.


Foto Heidi Pfannes
13.09.2016 07:45
von Heidi Pfannes

Mit rund 157 Milliarden Euro Jahresumsatz (2015) ist Großbritannien stärkster E-Commerce Handelsplatz in Europa. Bereits über 20% des Einzelhandels fallen auf das Online-Geschäft – Tendenz stark steigend. Doch inwieweit lohnt sich für deutsche Händler die Expansion nach UK? Wer über die Internationalisierung seines Shops nachdenkt, sollte zweifelsohne einen besonderen Blick nach Großbritannien werfen. In unserer Artikelserie geben wir einen Überblick über Besonderheiten und Chancen verschiedener Online-Märkte in Europa.


Foto Heidi Pfannes
12.07.2016 08:45
von Heidi Pfannes

Neukundengewinnung ist eines der wichtigsten Ziele für Online-Händler. Da der deutsche E-Commerce hart umkämpft ist, wittert so Mancher gute Absatzchancen im Ausland, insbesondere in Europa. Wir werfen einen Blick auf die wichtigsten europäischen Marktplätze und erklären, was du beim Schritt ins europäische Ausland beachten solltest.


Foto Heidi Pfannes
31.05.2016 08:45
von Heidi Pfannes

Zusätzlich zum eigenen Online-Shop verkaufen die meisten Online-Händler auch auf Marktplätzen. Doch zwischen den einzelnen Verkaufsplattformen gibt es große Unterschiede. Damit du eine gute Entscheidung treffen kannst, stellen wir dir vor, was Marktplätze ausmacht, welche die wichtigsten der DACH-Region sind – und welche Vorteile sie dir bringen können.



Foto Jan Griesel
14.08.2015 13:30
von Jan Griesel

Wer seine Artikel über Amazon verkaufen will, kann alle Verkaufsvorgänge einfach und zentral über plentymarkets steuern. Die Verknüpfung der beiden Portale ermöglicht es Ihnen, Ihr Sortiment auch auf mehreren Amazon-Marktplätzen anzubieten. Hier erfahren Sie, wie!


Nach oben