Skip to main content
Foto Heidi Pfannes
09.11.2016 07:45
von Heidi Pfannes

Wer sich in der E-Commerce-Branche bewegt, der weiß: Der Online-Handel ist stetigen Schwankungen unterworfen, auf die man als Händler vorbereitet sein muss. Unser Partner Nutrion hat sich darauf spezialisiert, aufstrebende Unternehmen zukunftsorientiert zu beraten. In diesem Gastbeitrag und dem dazugehörigen Whitepaper erfährst du wichtige und praxisnahe Tipps, mit denen du dein Business fit für die Zukunft machst!


Foto Heidi Pfannes
27.09.2016 07:45
von Heidi Pfannes

Online-Shopping wird in der Schweiz immer beliebter. 2015 bestellten die Schweizer im Wert von mehr als 7,2 Milliarden Franken Produkte und Dienstleistungen – im Vergleich zu 2014 entspricht dies einem Anstieg von 7,5 Prozent. Aber reichen diese Zahlen, um als deutscher Online-Händler die Schweiz ruhigen Gewissens als Absatzmarkt zu bespielen? Gibt es Hindernisse beim Nicht-EU-Mitglied? In diesem Artikel erklären wir, warum du bei der Internationalisierung deines E-Commerce die Schweiz im Blick haben solltest.


Foto Max-Lion Keller
26.09.2016 15:00
von Max-Lion Keller

Der Sommer ist vorbei, in München wird das Oktoberfest gefeiert – aber auch das ist natürlich kein Grund, die Rechtslage nicht weiter zu verfolgen. Auch diesen Monat hat die IT-Recht Kanzlei wieder drei hochaktuelle Rechtsfragen zusammengestellt und natürlich gleich beantwortet:


Foto Heidi Pfannes
13.09.2016 07:45
von Heidi Pfannes

Mit rund 157 Milliarden Euro Jahresumsatz (2015) ist Großbritannien stärkster E-Commerce Handelsplatz in Europa. Bereits über 20% des Einzelhandels fallen auf das Online-Geschäft – Tendenz stark steigend. Doch inwieweit lohnt sich für deutsche Händler die Expansion nach UK? Wer über die Internationalisierung seines Shops nachdenkt, sollte zweifelsohne einen besonderen Blick nach Großbritannien werfen. In unserer Artikelserie geben wir einen Überblick über Besonderheiten und Chancen verschiedener Online-Märkte in Europa.


Foto Heidi Pfannes
08.09.2016 10:30
von Heidi Pfannes

Dreimal wöchentlich wollen wir unser E-Commerce Wissen und plentymarkets Know-How in Webinaren mit euch teilen. Mit diesem Angebot möchten wir ein breites Themenspektrum für euch abdecken und möglichst viele Themen gemeinsam bearbeiten. Das Spektrum reicht von offenen Fragerunden zu den Themen, die euch am meisten interessieren, bis zu konkreten Systemeinrichtungen. Die Webinare werden durch unsere spezialisierten Systemeinrichter und künftig auch zusammen mit Partnern durchgeführt. Wir freuen uns auf euch!


Foto Heidi Pfannes
08.09.2016 07:45
von Heidi Pfannes

Smartphone, Tablet und Co. haben ebenso so konsequent wie radikal unser Kommunikationsverhalten verändert. Auch das Shopping von heute hat nichts mehr mit dem vor 10 Jahren zu tun. Mobile Commerce ist im Alltag angekommen. Um als Online-Händler erfolgreich im M-Commerce unterwegs zu sein, musst du deinen Shop für mobile Endgeräte fit und für deine Kunden attraktiv machen. Dabei gilt es einige wesentliche Punkte zu beachten. Welche das sind, verraten wir dir in diesem Beitrag.


Foto Heidi Pfannes
06.09.2016 10:45
von Heidi Pfannes

Die Version plentymarkets 7 befindet sich nun schon seit einiger Zeit in der BETA-Phase und wird zunehmend perfektioniert. Auch unsere Partner bereiten sich natürlich bereits auf den Wechsel vor. So auch unsere langjährige Partneragentur „Web Wikinger“ in Flensburg. Wir waren mit Consultant Sebastian Haas vor Ort, um Licht ins Dunkel zu bringen.


Foto Maximilian Bochenek
06.09.2016 08:45
von Maximilian Bochenek

Wer im E-Commerce mit der Zeit gehen und ein wettbewerbsfähiges Geschäft führen will, der sollte sich mit der Wahl eines passenden Cloud-Systems auseinandersetzen. Heute erklären wir dir, welche Dinge du dabei beachten solltest, welche Features für dich erfolgsversprechend sind und was du bei der Aufsetzung und Integration einer E-Commerce-ERP-Cloud nicht unterschätzen solltest.


Nach oben